Einwohnergemeinde
3532 Zäziwil


 

News
 

Grüngut-Sammelplatz Krähbühl ist wieder offen

31.03.17

Ab Freitag, 31. März 2017, kann wieder kompostierbares Grüngut bei der ehemaligen Kehrichtdeponie Krähbühl an der Reutenenstrasse deponiert werden. Das Material wird dort zwischengelagert und sporadisch durch Werner Hofer, Mättenberg, Signau, abgeholt und verwertet. Beaufsichtigt wird das Zwischenlager durch unseren Wegmeister Samuel Tanner. Er steht für allfällige Fragen gerne zur Verfügung, Tel. 075 430 70 80.


Das Grüngut kann jeweils werktags bis 20.00 Uhr deponiert werden.


Was darf deponiert werden?

Rasenschnitt, Gartenabfälle, Blütenstauden, Himbeerstauden, u. ä. m.


Was gehört nicht auf den Grüngut-Sammelplatz?

Kehricht, Speise- und Küchenabfälle, Baumstrünke, Strassenwischgut, Holzasche, Schlammsammler-Inhalte, Mist, Katzenstreu und dergleichen. Auch Äste und anderes hölzernes Material dürfen nicht deponiert werden. Dieses Material ist dem Häckseldienst vom Frühjahr (3. April / 4. April 2017) und/oder Herbst (9. / 10. Oktober 2017, 13. / 14. November 2017) zu übergeben.


Bitte beachten Sie die örtlichen Anweisungen. Besten Dank.


Die Fachstelle Abfall behält sich vor, den Grüngutsammelplatz bei Missbrauch zu schliessen.

 



zurück

 


© 2010 Einwohnergemeinde Zäziwil, Schweiz